Basteln mit Kindern

Liebevolle Geschenke selber machen

Ein Geschenk soll von Herzen kommen. Nicht der Preis des Geschenkes zählt, sondern der Wert für den Beschenkten. Ich habe einmal wo gehört, dass ein richtig gutes Geschenk eines ist, dass man sich am liebsten selbst behalten möchte. Zwei dieser Geschenke stelle ich euch in diesem Beitrag vor. Ein Seifenspender mit blindem Passagier (lasst euch überraschen) und eine traditionelle Frühstückskaffetasse (oder ein Häferl) mit Pfiff.

Bei diesen Geschenken wurden wir inspiriert von der wunderbar kreativen Bine Brändle. Alle Motive hat sie gezeichnet und sie bietet ihre Vorlagen zum Download auf ihrem Blog an (unbezahlte Werbung aus Überzeugung)

Seifenspender mit blindem Passagier/blinder Passagierin

Wie wird es gemacht: Die traumhaften Meerjungfrauen und -männer von Bine Brändle downloaden. Auf 50% Größe reduzieren und ausdrucken. Nach Herzenslust anmalen, egal ob mit Buntstiften, Wasserfarben, Aquarellstiften oder Filzstiften gearbeitet wird- wir haben alles versucht und es sieht alles toll aus. Danach kommt Bines Öltrick- den beschreibt sie sehr genau auf ihrer Homepage und die Anleitung ist immer bei jedem Download dabei. Nach dem Trocknen einmal ausschneiden und dann haben wir die Meermenschen einfoliert, ausgeschnitten und in die Seifenspender gesteckt.

GUTEN Morgen Tassen

Mit diesen bunten Tassen bekommt man garantiert gute Laune in der Früh.

Wie wird es gemacht: Bine Brändle verrückte Hühner downloaden, ausdrucken und nach Herzenslust ausmalen. Nach dem Trocknen einscannen, Bild nach Laune bearbeiten und bei einer Fotoapp nach Wahl hochladen und Wunschtasse bestellen.

Tassen selbst gestalten

So, ich hoffe ich konnte euch inspirieren- viel Spass beim Nachmachen wünscht euch HammerCraft!

PS: Ich bin übrigens aufs Huhn gekommen! Die Geschichte dazu erzähle ich in einem eigenen Blogbeitrag- coming soon!
Würde mich freuen, wenn ihr mir auf Pinterest folgt, oder einfach ein bisschen da bleibt und stöbert, was ich sonst noch so alles gemacht habe. Weitere DIY Geschenkideen findet ihr im Blogbeitrag: umweltfreundlicher Geschenkskorb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.