Basteln mit Kindern,  Deko,  DIY,  Garten,  Upcycling

Licht für die Party

Windlichter: Licht zu schenken hat eine schöne Symbolik. Wir lieben es verschiedenste Windlichter aus leeren Gläsern zu basteln und wir freuen uns immer wieder über ihr Licht. Es ist eine schöne Idee die Gläser gefüllt mit selbstgemachten Pralinen (oder Badesalz, Haarseife Rezepte dafür findet ihr auf meinem Blog) zu verschenken und den oder der Beschenkten gleichzeitig eine Freude zu machen, dass das Glas wiederverwendet werden kann, als Windlicht. Eine umweltfreundliche und zauberhafte Verpackungsalternative.

(Dieser Artikel enthält Affiliate Links)

Es ist besser, eine Kerze anzuzünden, als über die große Finsternis zu jammern

Theodor Weissenborn

TIPP: Ich verwende die Gläser oft mit Solardeckeln*. Dann leuchten sie jeden Abend aufs Neue und verzaubern den einen oder anderen Winkel im Garten.

Bemalte Gläser

Als Tischdeko für die Gartenparty bemalten wir leere Gurken- und Marmeladegläser mit Glasmalstiften*. Die Farben kann man im Backrohr durch Hitze fixieren. Die bunten Windlichter sahen im Dunkeln sehr hübsch aus.

TIPP: Nach der Party habe ich die Gläser im Garten aufgestellt und Deckel mit integriertem Solarlicht* verwendet. (Gibt es in zahlreichen Onlineshops zu bestellen- aber Achtung die Deckel passen nur auf ausgewählte Gläser).

Als Tischdekoration kann man Gläser ganz einfach mit hitzefixierbaren Stiften verzieren. -HammerCraft-
bemalte Gläser als Tischdeko

Windlichter mit versteckter Fee- Feengläser

Eine besondere Überraschung verbirgt sich hinter den sogenannten Feengläsern. Zündet man die Kerze an, erscheint wie durch zauberhand die kleine tanzende Fee.

Anleitung: Ich druckte mir die Silhouette einer Fee in der richtigen Größe aus und klebte sie mit Klebestreifen in das Glas. Danach malte ich die Umrisse mit wasserfestem schwarzen Stift nach und füllte die Umrisse aus (Vorlage kann jetzt wieder entfernt werden)
Im Anschluss klebten wir Seidenpapier mit Serviettenkleber über das ganze Glas. Nach dem Trocknen banden wir noch Paketschnur um den Hals des Glases.

Windlichter mit Serviettentechnik gestalten

Eine einfache Idee ist es das Windlicht mit Serviettentechnik zu gestalten. Dazu das gewünschte Motiv ausschneiden und aufkleben.

Dieser Beitrag über Serviettentechnik könnte dir auch gefallen! Da stelle ich dir einige kreative Ideen vor, was man alles mit dieser Technik machen kann.

Windlichter mit Kinder basteln Serviettentechnik
Windlicht mit Serviettentechnik gestalten

Es werde Licht! DANKE für’s Vorbeischauen. Ich freue mich immer sehr über Besuch. Wenn euch meine Seite gefällt könnt ihr mir gerne auf Pinterest folgen.

Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht euch HammerCraft

*Als Amazonpartner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.