DIY

Hochzeitskerze

„Darkness cannot drive out darkness; only LIGHT can do that. Hate cannot drive out hate; only LOVE can do that.“

Martin Luther King jr.

Die Namen des Brautpaares habe ich mit goldenen Wachstreifen geschrieben. Dazu druckte ich mir die Buchstaben in der gewünschten Größe und Schrift aus. Mit den Wachstreifen schrieb ich dann die Buchstaben am Papier nach und klebte die fertigen Buchstaben auf die Kerze.

Die Blätter auf dieser Kerze übertrug ich mit einer Transferfolie (aus dem Bastelgeschäft). Dazu muss man das gewünschte Motiv mit einem Laserdrucker auf die Folie drucken und knappkantig ausschneiden. Danach das Motiv kurz in Wasser einlegen (Achtung wirklich nur kurz, sonst ist es zu stark durchnässt und klebt nicht mehr so gut), etwas warten, Folie abziehen und wie gewünscht aufkleben. Meine Pflanzendesigns habe ich in guter Qualität von Freepik und PNGLOT herunter geladen. HIER der Link zu den Eukalyptusblättern und HIER zu den dunkelgrünen Blättern

Die Hochzeitskerze mit Wachsstreifen selbst gestalten. -HammerCraft-
Hochzeitskerze

Gefällt euch die Kerze? Würde mich sehr über einen Kommentar freuen, oder vielleicht folgt ihr mir auf Pinterest?

Weitere Ideen, wie ihr Kerzen gießt, findet ihr in diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.