Basteln mit Kindern,  Deko,  DIY

Es weihnachtet!

Zu Weihnachten macht mir das Dekorieren und Basteln immer besonders viel Spaß. Dabei gibt es viele einfache DIY Ideen, die sich sehr schnell umsetzen lassen. Hier möchte ich euch einige davon zeigen. Lasst euch inspirieren- FROHE WEIHNACHTEN!

(Artikel enthält unbezahlte Werbung)

Sterne aus Brottüten: Sie sind wirklich sehr einfach und schnell zu basteln. Wie sie gemacht werden sieht man besonders gut in diesem Video von Miri Maria Weber.

Der Klassiker- Sterne aus Butterbrottüten falten. Einfache aber schöne Weihnachtsdeko
Sterne aus Butterbrottüten

Salzteiganhänger: Mit meinen Kindern habe ich auch erstmals versucht Anhänger aus Salzteig zu basteln. Ich finde sie sind sehr schön gelungen. Ich habe dafür das Rezept von GUTE KÜCHE mit Maizena verwendet, weil sie dadurch schön weiß bleiben.

Salzteiganhänger als Deko zu Weihnachten.
Salzteiganhänger

Adventkranz: Bei uns ist es Tradition, dass wir unsere Adventkränze selbst binden und verzieren. Dazu verwenden wir immer verschiedene immergrüne Zweige (Tanne, Buchsbaum) und binden diese mit Draht um einen (gekauften) Strohring. Die Dekoration bringen wir mit Draht bzw. Heißklebe an.

Origamisterne: Heute fand ich im Internet die wunderbare Anleitung von Puppenzimmer für diese Origamiweihnachtssterne. Ich habe sie in den Maßen 21×21 cm gefalten. Für die weißen Sterne verwendete ich ganz normales Kopierpapier und bedruckte es mit der Originalnotenschrift von dem Lied „Stille Nacht“ von Franz Xaver Gruber.
Anregungen: Ich habe auch Sterne aus Geschenkspapier gefalten und aus den extra dafür angefertigten Zeichnungen meiner Kinder.

Weihnachtliche Origamisterne falten aus alten Noten oder Geschenkspapier
harmonische Weihnachtssterne

Weihnachtskarten per Post versenden ist altmodisch? Ich finde es romantisch, und wenn sie noch dazu selbst gebastelt sind auch viel persönlicher als virtuelle Glückwünsche. Heuer habe ich aus einer Zeichnung meines Großen diese Weihnachtskarten gestaltet. Die Idee fand ich bei diesem Pin von 2.greattonline.site). Weitere Ideen für Weihnachtskarten, die man leicht mit Kindern basteln kann, findet ihr in meinem Beitrag Weihnachtskarten.

Weihnachtskarte mit Christbaumkugeln selbst gestaltet -HammerCraft-
Weihnachtsgrußkarte

Serviettenringe ganz einfach aus Papier selber machen: Für eine perfekte Weihnachtstafel dürfen Serviettenringe nicht fehlen. Jetzt habe ich eine einfache und schnelle Methode gefunden. Einfach Papierstreifen in der gewünschten Breite und Länge abschneiden, um die Serviette binden und auf der Rückseite mit einem Klebestreifen fixieren. Besonders dekorativ finde ich Papierserviettenringe aus Geschenkspapier, oder wie hier mit ausgestanzten Motiven. Auch als Last-Minute Idee noch umsetzbar :).

Serviettenringe aus Papier für Weihnachten -HammerCraft
Serviettenringe aus Papier

Gefallen euch die Tipps? Ideen für Adventkalender findet ihr hier für Harry Potter Fans und hier gehäkelte Wichtelmützen.

Braucht ihr noch ein Geschenk für Weihnachten? Wie wäre es mit einem umweltfreundlichen Plastikspargeschenkskorb oder einen schönen selbstgemachten Weihnachtskarte?

Lasst einen Kommentar da, oder folgt mir auf Pinterest. Würde mich freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.